Wir verabschieden uns von Cosy

Für unsere Cosy suchten wir ja schon lange nach einem Menschen, der sie liebt, pflegt und fordert und bei dem sie auch wenn sie mal in Rente geht, bleiben darf.

Das Leben als Ponylehrer bei uns, war einfach nicht so ihres.

Wir freuen uns, dass sie nun ihren Menschen gefunden hat. Mailinh, die ein Jahr als Annerkennungspraktikantin im Bauernhofkindergarten war, hat sich in Cosy verliebt und umgekehrt wohl irgendwie auch.

Sie durfte am Wochenende in ihren neuen Stall in nette Ponygesellschaft ziehen und hat sich schon gut eingelebt.

Wir wünschen den beiden ganz viel Spaß zusammen und hoffen ab und zu was von euch zu hören!

Cosy