Ein eigenes Haustier bedeutet sehr viel Verantwortung. Es möchte täglich versorgt werden, Zuwendung bekommen und bis an sein Lebensende artgerecht gehalten werden. Nicht jeder hat dazu die Möglichkeit.

Über eine Tierpatenschaft kannst du dich trotzdem um ein Tier kümmern. Du kannst regelmäßig vorbei kommen, und „dein“ Tier streicheln, füttern und beobachten.

Wenn du uns bei seiner Pflege helfen möchtest, freuen wir uns natürlich auch. Für die Esel und Ponys sind allerdings Kenntnisse im Umgang nötig, die du schon haben solltest oder dir bei uns aneignest.

Über eine Tierpatenschaft unterstützt du den Begegnungshof außerdem finanziell bei der Versorgung und Betreuung der Tiere. So können unsere Tiere glücklich und zufrieden leben und vielen Menschen Freude machen.
Patenschaften vergeben wir für unsere Hasen, Ziegen und Meerschweinchen und für unsere Reitschüler auch für unsere Ponys.

Monatsbeiträge

Hase – 5  Euro
Meerschweinchen – 5 Euro
Ziege – 10  Euro
Pony – 25 Euro