Auszeichnung von Animal Ambassadors

Wir freuen uns sehr, dass unsere Ponyvorschule Hüfchenvier von Animal Ambassdors für ein respektvolles Miteinander mit Tieren ausgezeichnet wurde.

Die Animal‐Ambassadors‐Bewegung will Kindern und Jugendlichen einen Raum schaffen in dem selbständiger und kraftvoller Einsatz für ethisch wertvolle Ziele ermöglicht und unterstützt wird. Diese Ziele im Besonderen sind soziale Verantwortung für Mensch, Tier und Natur.

2012 fand bei uns auf dem Begegnungshof Im Steinig ein Angie-Kurs mit Lina Mathar statt. Sie ist 2. Vorsitzende der Animal Ambassadors und brachte uns auf die Idee unser Projekt beim Jahr der Jugend vorzustellen. Ziel der Aktion ist eine Sammlung inspirierender Positivbeispiele von Arbeit mit Tieren mit einer WinWin Situation für Tier und Mensch. Diese Sammlung soll Vielen als Inspiration von Begegnungen dienen, in denen die Grundrechte der Tiere gestärkt werden.

Auch in den Sommerferien 2013 werden wir wieder einen Angie Kurs anbieten und freuen uns wenn viele Kinder die Chance nutzen die Techniken der Tellington-Methode kennen zu lernen und ein Pferde-Engel zu werden.

Schaut doch einfach mal auf der Website von Animal Ambassadors vorbei: http://www.aniam.de

aniam.de